Optimale Lösungen für den opimalen Produktionsprozess.

In vielen verschiedenen Branchen kann die Produktion durch die gezielte Steuerung von elektrostatischen Impulsen optimiert werden.

Druckindustrie

  • Höhere Prozessgeschwindigkeiten
  • Reduzierung von Maschinenstopps
  • Kontrollierter Bogeneinlauf und exakte Bahnausrichtung
  • Kantengenaue Stapelbildung
  • Optimale Weiterverarbeitung des Druckproduktes
  • Homogener Bogenlauf auch bei dünnen sowie schwierigen Medien wie Kunststofffolien und gestrichenem Papier
  • Keine Gefährdung des Bedienpersonals durch statische Aufladung
  • Vermeidung von Missing Dots sowie Clouding Effekten

Kunststoffindustrie

  • Höhere Prozessgeschwindigkeiten
  • Kein Anhaften der Formteile, speziell bei kleinen Geometrien
  • Kein Verstopfen des Anfüllkanals zur Schnecke, speziell bei der Zuführung von Granulaten
  • Vermeidung von Ablagerungen auf dem Produkt
  • Keine Entladungsblitze gegen Maschinenmasse
  • Keine Gefährdung des Bedienpersonals durch statische Entladungen

Verpackungsindustrie

  • Höhere Prozessgeschwindigkeiten
  • Kein Verstopfen der Dosiereinrichtung
  • Keine Kontamination der Schweißnaht an Schlauchbeutelmaschinen
  • Schutz ESD gefährdeter Bauteile bei der Verpackung von Leiterplatten

Textilindustrie

  • Keine Gefährdung des Personals
  • Verbesserte Produktivität
  • Störungsfreie Funktion beim Abwickeln, Stapeln und Kämmen
  • Höhere Qualität des Endprodukts

Chemische Industrie

  • Höhere Produktionsgeschwindigkeit
  • Wirtschaftlichere Produktion
  • Unverfälschte Ergebnisse beim Wiegen
  • Saubere Materialien (z.B. Ampullen)